Artikel mit dem Tag "Blogparaden"



Kulturvermittlung · 21. Juli 2018
Zur römischen Inszenierung von Seeschlachten in Amphitheatern. Ein Beitrag zur Blogparade #DHMeer des Deutschen Historischen Museums

Kulturvermittlung · 06. Oktober 2017
Mein Beitrag zur Blogparade #Kultblick. Der Blick auf Kultur durch die Brille einer Archäologin - gestern und heute

Mainz, Römer
Kulturvermittlung · 24. Juli 2016
Zu einem gelungenen Kulturtrip gehört für mich unbedingt der Besuch von archäologischen Stätten und Museen. Für uns Archäologen gilt nämlich: Sightseeing is siteseeing. Wir kommen halt nicht raus aus unserer Haut und können es nicht lassen auch in der Freizeit Dinge anzuschauen, die mit dem Beruf zu tun haben. So sind wir halt... Das römische Mainz verdient einen Blick oder besser gleich mehrere! Es gibt nämlich im Vergleich mit vielen anderen Orten mit römischen Wurzeln eine ganze...

Man soll ja bloß nicht glauben, dass Archäologen permanent neue Ausgrabungen durchführen müssen, um den Forschungsstand zu erweitern. Es reicht oft schon völlig aus die Fundarchive von Museen oder der Bodendenkmalpflege zu sichten. Dort ruhen viele Objekte, die häufig kaum bekannt oder gar abschließend wissenschaftlich ausgewertet sind. Zuweilen kann man auf diesem Wege ungeahnte Entdeckungen machen. Auf ein solches Stück stieß ich während meiner Arbeit an der Neukonzeption der...